Besser schlafen mit der Schnarchschiene

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen. Sie kriegen nachts schlecht Luft, schnarchen und fühlen sich deshalb morgens matt und unausgeschlafen. Eine sehr gute und effektive Behandlungsmöglichkeit bietet die sogenannte Schnarcherschiene. Diese ist für die meisten Patienten wesentlich angenehmer als die häufig verordneten Beatmungsmasken oder gar chirurgische Korrekturen.

Die Schnarchschiene wird individuell an Ihre Kiefer angepasst und verhilft Ihnen zu wesentlich mehr Lebensqualität. Für eine umfassende Betreuung arbeitet Dr. Krause hierfür mit Lungenfachärzten, HNO-Ärzten und Schlaflaboratorien zusammen.